What is a window cleaning robot and how to choose it?

Was ist ein Fensterputzroboter und wie wählt man ihn aus?

Es handelt sich um ein Haushaltsgerät, das die Anforderungen des Smart-Home-Lebens erfüllt. Durch den präzisen Algorithmus der künstlichen Intelligenz können die Funktionen der automatischen Glasreinigung und Fensterreinigung realisiert werden. Passen Sie die Adsorptionsstärke intelligent an, um hartnäckige Flecken einfach abzuwischen. Darüber hinaus kann der Fensterreinigungspfad anhand von Informationen wie der Breite des Fenstermaterials gestaltet werden, was Zeit und Aufwand spart. Im aktuellen smarten Leben kann Ihnen der Fensterputzroboter ganz einfach die Arbeit zu Hause ersparen, und natürlich ist er auch eine Wohlfahrtswelle für „faule Leute“.

1. Sind Fensterputzroboter sinnvoll?

Zunächst möchte ich sagen, dass es von den eigenen Bedürfnissen abhängt, ob es nützlich ist oder nicht. Wenn Sie die Hausarbeit loswerden möchten, muss sie natürlich nützlich sein. Wenn Sie alleine arbeiten möchten, ist es relativ nutzlos. Unterschiedliche Menschen haben unterschiedliche Bedürfnisse. Um zu messen, ob ein Produkt nützlich ist oder nicht, hängt es davon ab, ob eine Marktnachfrage besteht. Es stellt sich heraus, dass ein Bedarf besteht, und das ist es, was für die meisten Menschen funktioniert. Beginnen wir als Nächstes mit den Prinzipien und Vorteilen.

(1) Prinzip

①Zusammenfassung
Der Fensterputzroboter nutzt die Hochgeschwindigkeitsrotation der Vakuumpumpe und der Lüftervorrichtung, um bei Bewegung oder Arbeit einen Druckunterschied zu erzeugen. Der Luftdruck im Teil mit hoher Luftströmungsgeschwindigkeit ist niedriger als der Luftdruck im Teil mit geringer Strömungsgeschwindigkeit, d. h. das Gerät wird durch den Luftdruckunterschied fest am Glas adsorbiert. . Auf dieser Grundlage besteht die Funktion des Reinigungslappens darin, den Reinigungslappen anzutreiben, um das Glas durch starke Adsorption abzuwischen. Der Kernbestandteil ist natürlich seine intelligente Algorithmustechnologie als Heimroboter, die automatische Navigation, automatische Identifizierung und automatische Kantenbeurteilung realisieren kann und während des Bewegungsprozesses der Bewegungspfad entsprechend der tatsächlichen Situation zurückgesetzt werden kann.

②Details
Auf dem aktuellen Markt gibt es zwei Arten von Fensterreinigungsrobotern: Vakuum-Saugnapf-Adsorption und Ventilator-Adsorption.

Bei der Vakuumadsorption wird, wie der Name schon sagt, die Vakuumpumpe am Boden verwendet, um die Bodenluft abzusaugen und so eine große Adsorptionskraft zu erzeugen, sodass der Roboter in einer Vakuumumgebung problemlos auf dem Glas adsorbiert werden kann. Das für diese Adsorption erforderliche Glasmaterial ist nicht so begrenzt. Im Allgemeinen kann es normal funktionieren, solange es flach und frei von Hindernissen ist.

Der vom bürstenlosen Lüfter adsorbierte Fensterputzroboter bildet durch den rotierenden Lüfter eine Vakuumschicht, drückt die überschüssige Luft heraus und wird unter Einwirkung des Atmosphärendrucks am Glas adsorbiert. Allerdings sind die Materialanforderungen höher.

(2) Vorteile

①Verbesserung der Arbeitseffizienz. Manche Jobs sind gefährlich und schwer zu beginnen. Zum Beispiel das Problem der Reinigung der Außenfenster großer Gebäude. Mit dieser Ausrüstung kann die Arbeit problemlos erledigt werden, wodurch Arbeitskräfte eingespart und die Effizienz verbessert werden.

②Befreien Sie sich von der Hausarbeit, es gibt eigentlich viel Hausarbeit, aber Fensterputzen ist im Allgemeinen eine sehr mühsame Sache, oft unerreichbar und mit Reinigungsproblemen verbunden. Mit diesem Roboter müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Staub auf Sie fällt, und Sie müssen sich keine Sorgen um die Reinigung machen. Kein Problem.

③ Humanisierung. Vor allem aus Sicherheits- und Nutzungsgründen fällt der Roboter automatisch herunter, nachdem der Strom aufgebraucht ist. Aber keine Sorge, dieser Roboter ist mit einer Anti-Drop-Ausrüstung ausgestattet. Zweitens müssen Sie den Roboter nur auf das Glas stellen und er läuft automatisch. Unter Berufung auf den Schutz künstlicher Intelligenz reinigt der Roboter das Glas.

④Anwendbar auf eine Vielzahl von Glasmaterialien. Bei manchen Robotern gibt es keine Einschränkungen durch das Material, im Allgemeinen ist die Glasoberfläche glatt und kann direkt abgewischt werden.

2. Kaufstellen für Fensterputzroboter

Beim Kauf eines Fensterputzroboters sollten wir auf relevante Informationen wie Marke, Preis-Leistungsverhältnis und Leistung achten. Auf dem aktuellen Markt gibt es nicht allzu viele Arten von Fensterputzrobotern, aber ihre Arbeitsprinzipien sind grundsätzlich ähnlich und ihre Funktionen sind grundsätzlich ähnlich. Beispielsweise sind die Serienprodukte des von der HUTT Robot Company entwickelten Fensterputzroboters relativ vollständig. Diese Marke besteht bereits seit vielen Jahren und gehört hinsichtlich Produktreife, Stabilität und Funktionalität zu den Besten der Welt.

Als nächstes werde ich nacheinander den anwendbaren Bereich, die Art der Hindernisvermeidung, die Akkulaufzeit, die Planungstechnologie usw. des Fensterputzroboters vorstellen.

(1) Anwendbarer Bereich

Nehmen Sie sich zum Vergleich ein paar Produkte heraus.
Bei größeren Flächen verkürzt sich die Reinigungszeit. Abhängig von den Bedürfnissen des Benutzers werden einige natürlich nicht für den Hausgebrauch verwendet, sodass der kleinere Anwendungsbereich sehr praktisch ist.

Wenn es für Arbeiten in großer Höhe verwendet wird, versuchen Sie, einen großen Bereich zu wählen, der nicht nur die Gefahr von Arbeiten in großer Höhe verringert, sondern auch die Arbeitseffizienz verbessert.

Unterschiedliche Menschen haben unterschiedliche Bedürfnisse für den jeweiligen Bereich, wir müssen entsprechend unserer tatsächlichen Situation auswählen.

(2) Art der Hindernisvermeidung

Manche Hindernisse an den Fenstern erschweren oft die Reinigung. Einerseits reduzieren diese Hindernisse die Arbeitseffizienz und andererseits verursachen sie Flecken, die sich nur schwer abwischen lassen. Vermeiden Sie daher Fensterputzroboter. Die Wahl des Barrieretyps ist sehr wichtig.

Es gibt sechs Arten der Hindernisvermeidung auf dem Markt, und ich werde die Vorteile dieser Arten der Hindernisvermeidung im Detail vorstellen.

Art der Hindernisvermeidung Vorteil
Monokulare Hindernisvermeidung Bei Verwendung der Methode der KI-Bilderkennung ist die monokulare Erkennung hinsichtlich des Erkennungseffekts relativ schwach.
Vermeidung binokularer Hindernisse Im Vergleich zur monokularen Erkennung ist die binokulare Erkennung realistischer und genauer in Bezug auf Messgenauigkeit und Objekterkennungsgenauigkeit und kann auch eine strategische Hindernisvermeidung durchführen.
Infrarot-Hindernisvermeidung Bei der Infrarot-Hindernisvermeidung werden hauptsächlich Infrarot-Entfernungssensoren verwendet, um die Position des Objekts anhand des empfangenen Wellensignals zu erkennen. Es ist während des Arbeitsprozesses stabil, nicht leicht zu stören und die Messung ist genau.
Mechanische Hindernisvermeidung Da durch die Erkennung der Kollision zwischen dem Manipulator und dem Hindernis eine dreidimensionale Wegplanung durchgeführt werden kann, kann die Simulationsplanung des gesamten Hindernisvermeidungswegs des Manipulators in Echtzeit durchgeführt werden.
Strukturierte leichte Hindernisvermeidung Mithilfe von 3D-strukturiertem Licht zur Hindernisvermeidung können Hindernisse umgangen, Wahrnehmungen im Bereich von 4,5 cm bis 30 cm realisiert, Hindernisse effektiv und genau lokalisiert und rechtzeitig beseitigt werden.
TOF-Hindernisvermeidung
Als Prototyp wird eine Hindernisvermeidungskamera verwendet, um die Mängel der 3D-Hindernisvermeidung mit strukturiertem Licht zu beheben. Sie kann problemlos mit Hindernissen wie starken Umgebungsstörungen und Metallbürstenreflexionen umgehen. Die Leistungsparameter des Hindernisvermeidungssensors können individuell angepasst werden. Im Vergleich zu ähnlichen Methoden zur Hindernisvermeidung ist diese Methode zur Hindernisvermeidung überlegen.

Durch die hervorragende Methode zur Vermeidung von Hindernissen wird das Glas sauberer, sauberes Glas sorgt dafür, dass Sie sich wohl fühlen und Smart Home bereichert Ihr Leben.

(3) Akkulaufzeit

Je länger die Akkulaufzeit, desto länger arbeitet der Fensterputzroboter, also desto höher ist die Arbeitseffizienz. Wenn die Lebensdauer des Akkus kürzer ist, muss er häufig aufgeladen werden, was oft ein schlechtes Erlebnis ist. Berücksichtigen Sie beim Kauf eines Wischroboters die Akkulaufzeit.

Die Akkulaufzeit ist in weniger als 45 Minuten und mehr als 45 Minuten unterteilt.
Wenn die Fläche des Glases klein ist und der Reinigungsbereich nicht so groß ist, können wir es auch weniger als 45 Minuten lang verwenden. Zu Hause benötigen wir nicht zu viel und die Ladezeit ist nicht so lang, daher ist es besser, es weniger als 45 Minuten zu verwenden. Es ist auch eine gute Kaufstrategie.

Wenn Sie ein Produkt mit langer Akkulaufzeit kaufen möchten, ist dies ebenfalls sehr gut möglich, und durch die lange Akkulaufzeit können die Probleme der schmutzigen Reinigung, des frühen Sturzes und der geringen Effizienz wirksam vermieden werden. Eine lange Akkulaufzeit wird im Allgemeinen bei großen Fenstern verwendet und kann auch für Arbeiten in großer Höhe verwendet werden. Egal, ob die Akkulaufzeit lang oder kurz ist, Sie müssen nach Ihren eigenen Bedürfnissen wählen.

(4) Planungstechniken

Die gängige Planung auf dem Markt ist Lds-Laserplanung, Gyroskopplanung und intelligente Planung. Diese drei haben eine gute Fensterreinigungswirkung und eine genaue Positionierung.

(5) Motortyp

Die wesentliche Voraussetzung beim Abwischen von Glas ist das Sauberwischen, was auch der Kern ist. Zu den gängigsten Reinigungsmethoden auf dem Markt gehören Kratzen und Wischen, und es gibt einen großen Unterschied zwischen beiden.

Erstens: Das Glas ist dünn oder dick, dickes oder mehrschichtiges Glas stellt keine großen Anforderungen an den Typ. Obwohl der Fensterreinigungsroboter vom Kratztyp sauberer wischt, ist es bei teurem Glas dennoch notwendig, den Wischtyp zu verwenden. Versuchen Sie, den Wischtyp für dünnes Glas zu wählen, da der Kratztyp das Glas zerkratzt, was den Verlust nicht wert ist. Der Wischtyp weist keine Kratzer auf, kann jedoch bei einigen hartnäckigen Flecken nicht entfernt werden.

Ob Kratzen oder Wischen, es ist nicht perfekt, aber wir müssen auf die Beschaffenheit unseres Glases achten und die Vor- und Nachteile abwägen, damit wir uns problemlos für einen geeigneten Fensterputzroboter entscheiden können.

(6) Adsorptionskraft oder Vakuumgrad

Unter Berücksichtigung der Adsorptionskraft müssen wir die Klassifizierung von Fensterputzrobotern kennen. Es gibt zwei Arten auf dem Markt. Der erste Typ verwendet eine Vakuumadsorptionspumpe und der zweite Typ verwendet einen starken Saugnapf (Windmotor).

Das erste verfügt über fortschrittliche Technologie und gute Wirkung. Der Druck der Leitung ist gleichmäßig und stabil. Die Luft wird durch die Vakuumpumpe abgesaugt und das Gas komprimiert, um eine starke Adsorptionskraft zu erzeugen.

Der zweite Grund ist die Adsorption des Lüfters, die dazu führt, dass der Saugnapf am Glas haften bleibt. Im Vergleich ist Ersteres besser.

(7) Akkulaufzeit

Die meisten Marken von Fensterputzrobotern auf dem Markt verfügen über ein intelligentes USV-Abschaltsystem, das verhindert, dass der Roboter herunterfällt, nachdem der Strom aufgebraucht ist. Die meisten Hersteller verwenden Lithiumbatterien, die im ausgeschalteten Zustand eine Laufzeit von etwa 20 Minuten haben, einige sogar bis zu 30 Minuten. Tatsächlich gilt: Je besser die Akkulaufzeit, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Akku nachlässt. Für uns brauchen wir uns keine allzu großen Sorgen zu machen, es kann uns ein gutes Fensterreinigungserlebnis bescheren.

(8) Reinigungsfähigkeit

Schließlich dient der Kauf von Fensterputzrobotern der Reinigung von Glas oder der Reinigung verschiedener Umgebungen wie Marmor. Wenn diese Anforderung nicht erfüllt ist, benötigen wir eine sehr spezielle Ausrüstung. Nehmen Sie als Beispiel den Fensterputzroboter Ecovacs. Die Maschine selbst ist mit drei Sätzen Fensterreinigungswerkzeugen ausgestattet. Zusätzlich zum herkömmlichen Trockentuch und Nasstuch ist er auch mit einem Silikonkratzstreifen ausgestattet, der einige sehr hartnäckige Flecken entfernen kann. Darüber hinaus haben die meisten auf dem Markt verwendeten Mikrofasertücher in Lumpenform eine gute Staubhaltewirkung.

Im Einzelnen gibt es folgende Aspekte:
① Reinigungstuch
Das Reinigungstuch kommt direkt mit den Fenstern, Bodenfliesen, Marmor oder Holzbrettern in Kontakt, sodass ein hochwertiges Reinigungstuch die Reinigungswirkung direkt beeinflusst.

Berücksichtigt man vor allem die Lebensdauer, das Material und die Wirkung der Reinigungsabteilung, ob das Rongchen häufig ausgetauscht werden muss, ist die Wirkung gut und ob es das Glas zerkratzen kann. Derzeit ist vom Markt bekannt, dass der Durchmesser des Reinigungsteils des Fensterputzroboters Bo Niu nur 0,4 Mikrometer beträgt und die Wahrscheinlichkeit, das Glas zu zerkratzen, nach längerem Gebrauch nahezu Null ist. Die Umfragedaten im In- und Ausland zeigen, dass das Mikrofasertuch mit einem Durchmesser von weniger als oder gleich 0,6 Mikrometer Staub effektiv absorbieren kann. Beim Kauf eines Fensterputzroboters stellt sich also die Frage: Welchen Durchmesser hat das Fensterputzprodukt? Um ein relativ hochwertiges Fensterreinigungserlebnis zu erzielen.

② Spuren, Detektoren
Eine gute Raupe kann die Bewegung des Roboters erleichtern und den Aufprall auf das Glas verringern. Während des Bewegungsvorgangs kann das Glas eingedrückt und beschädigt werden. Mithilfe hochentwickelter Detektoren kann die Position der Kante und des Flecks erkannt und der Fleck an einem festen Punkt gereinigt werden.

③ Reinigungsmethode
Im Allgemeinen verwendet der auf dem Markt erhältliche kreisförmige Fensterreinigungsroboter eine Dreh- und Gleitbewegung, während der quadratische Fensterreinigungsroboter eine flache Reinigung verwendet. Der erste Typ neigt eher dazu, die manuelle Fensterreinigung zu imitieren. Wenn man also den Reinigungseffekt berücksichtigt, könnte man sich auch für einen runden Fensterputzroboter entscheiden.

④ Reinigungsabdeckung
Die Reinigungsabdeckungsrate der gängigen Fensterputzroboter auf dem Markt kann mehr als 95 % erreichen. Das Einzige, worauf man achten sollte, ist das Aussehen des Fensterputzroboters. Kommt ein quadratischer Fensterputzroboter zum Einsatz, können die Kanten und Ecken lückenlos gereinigt werden. Allerdings befindet sich die kreisförmige Kante des Fensterputzroboters während des Bewegungsvorgangs nicht in der Nähe des Fensters und die Ecken können nicht genau auf die Ecken des Fensters zugeschnitten werden, obwohl die quadratischen und runden Fensterputzroboter über eine Rahmenerkennung verfügen. Aufgrund ihres eigenen Aussehens ist der Reinigungsumfang jedoch ähnlich, aber wenn wir zu Hause sind, besteht kein Grund, diesbezüglich streng zu sein. Wenn es sich um einen formellen Anlass oder eine Arbeit in großer Höhe handelt und die Anforderungen streng sind, dann möchten wir vielleicht einen Square-Fensterreinigungsroboter kaufen.

(9) Sicherheit

Im Allgemeinen gilt: Je höher die Angriffsrate und je stärker die Adsorptionskraft, desto höher ist die Sicherheitsleistung und desto geringer ist die Sturzgefahr. Da sich der aktuelle Markt für solche Produkte hauptsächlich an hochrangige Benutzer in der Gemeinde richtet, können diese die Außenfenster nicht rechtzeitig reinigen, weshalb der Fensterreinigungsroboter besonders wichtig ist.

Allerdings sind die meisten Produkte auf dem Markt mit Schutzmaßnahmen ausgestattet, was Anlass zur Sorge gibt. Daher sind professionelle Sicherheitsseile, super Saugkraft, super lange Akkulaufzeit und andere grundlegende Informationen unsere Kompromissüberlegungen für die Sicherheit.

3. Empfehlung für einen Fensterputzroboter

① Produkteinführung



Es kann sowohl nass als auch trocken verwendet werden und ist für Fliesenglasumgebungen geeignet. Es kann 2 Stunden lang aufgeladen werden und hält 120 Minuten. Das Fassungsvermögen des Wassertanks beträgt 0,15 Liter und kann wiederholt abgewischt werden. Der Lärm beträgt 65 Dezibel, was normal ist.

② Gründe für die Empfehlung

(1) Verwenden Sie zum Reinigen je nach Verschmutzungsgrad ein Feuchttuch mit variabler Frequenz, passen Sie den Druck an und wischen Sie sauberer.

(2) Sprühen Sie beim Wischen Wasser, das Metall-Wassersprühstück ist jedes Mal auf 0,1 ml genau und nach dem Wischen bleiben keine Spuren zurück.

(3) Das Fassungsvermögen des Wassertanks beträgt 150 ml und das Wasser ist mikrokontrolliert. Ausreichend großes Fassungsvermögen, in Dosen, kann nach dem Befüllen 70–80 Quadratmeter Glas abwischen, effiziente Reinigung und Reduzierung des Wasserverbrauchs.

(4) Mehrschichtiges Verbundmaterial, Schienendesign, Lasersensor, Ein-Tasten-Steuerung des Fahrgestells. Durch die Sprachübertragung der IC-Person ist es leicht, den Fortschritt der Fensterreinigung zu verstehen.

(5) Kleinere Größe, 7,6 cm ultradünnes Gehäuse, leicht, geschickt und zart und einfacher mit einer Hand zu bedienen.

(6) Intelligente Planung, Wischen des gesamten Fensters mit einer Taste, effiziente Abdeckung ohne fehlende Wischvorgänge und automatische Rückkehr zum Ursprung nach dem Wischen.

(7) Die Abdeckungsrate ist hoch. Der Kantenerkennungssensor des Lasermoduls dient zur genauen Bestimmung der Grenzposition. Zur Schonung des Fensterrahmens wird die Fensterkante vorab abgebremst, auch die Ecken können abgewischt werden.

(8) Optimierung der Geräuschreduzierung, optimiertes Windwiderstands-Schneiddesign für Hochgeschwindigkeitsturbinen, Fahrgetriebedesign, Motorvibrationsdesign, Flüssigkeitsabdichtung. Darüber hinaus wurden acht Gruppen von Wassersprühpunkten hinzugefügt, die mit nicht korrodierenden Dosen versehen werden können Flüssigkeiten wie sauberes Wasser und Sprühwasser innerhalb von 10 Sekunden einmal gleichmäßig abdecken.

(4) Antworten auf verschiedene Fragen zum Fensterputzroboter

1. Ist der Fensterputzroboter sauber?

Sie können sich vorstellen, dass dies tatsächlich dem Kehrroboter sehr ähnlich ist. Ob er sauber ist, hängt von der Maschine selbst ab? Es hängt auch von der zu wischenden Umgebung ab, es kann nicht 100 % sauber sein, aber die Reinigungswirkung wird auf jeden Fall erzielt.

2. Was ist besser, rund oder eckig?

Es gibt gängige Fensterputzroboter in quadratischer, runder und anderer Form auf dem Markt, der Unterschied besteht jedoch darin, dass ersterer ein Rad-Knopfwischer und letzterer ein Raupen-Flachwischer ist. Aus Sicht der Reinigungsgeschwindigkeit und -wirkung ist das Quadrat schneller. Wenn es rund ist, ist es besser, die Ecken abzuwischen.

3. Eignet sich der Fensterputzroboter zum Fensterputzen?

Auf der Unterseite des hochwertigen Fensterputzroboters befindet sich ein Stück Mikrofaser-Fensterputz. Der Körper nutzt einen starken Sog, um die Maschine als Ganzes am Glas zu absorbieren. Nach dem Start bewegt es sich in einer N- oder Z-Form vorwärts und wischt die Scheibe ab. Die Flecken können problemlos gereinigt werden. Und da diese Produkte mit Chips für künstliche Intelligenz ausgestattet sind, erkennen sie automatisch die Sauberkeit des Glases, sodass die Reinigungswirkung relativ gut ist.

4. Worauf sollte beim Kauf eines Fensterputzroboters geachtet werden?

Informieren Sie sich zunächst über die Reinigungswirkung verschiedener Fensterputzroboter auf dem Markt und kaufen Sie dann nach dem Vergleich Fensterputzroboter. Artikelanforderung. Das ist also ein sehr kritischer Punkt.

Zweitens: Verstehen Sie die Sicherheitsschutzausrüstung des Fensterputzroboters. Schließlich liegt es in großer Höhe und das Fensterputzen wird unweigerlich fallen. Wir müssen wissen, ob der Fensterputzroboter mit einer Reihe von Sicherheitspräventions- und Kontrollmaßnahmen ausgestattet ist. Ein Sturz, selbst wenn er zum Ausfall der Maschine führt, selbst wenn er eine Person trifft, selbst wenn er in ein anderes Stockwerk fällt, stellt eine Gefahr dar. Daher ist es beim Kauf eines Fensterputzroboters sehr wichtig, die Sicherheitsschutzausrüstung des Roboters zu verstehen. Obwohl der Markt mit einigen Sicherheitsschutzmaßnahmen ausgestattet ist, gibt es bei den ausgestatteten Schutzmaßnahmen sowohl hochwertige als auch minderwertige Schutzmaßnahmen.

Drittens verstehen Sie den Testbereich des Fensterputzroboters, denn die Fenster zu Hause sind groß und klein. Wenn der von Ihnen gekaufte Fensterputzroboter für eine kleine Fläche geeignet ist, ist dies sehr unpraktisch.

5. Ist der Kauf eines Fensterputzroboters notwendig?

Zunächst müssen wir den Preis der Fensterputzroboter auf dem Markt kennen. Sie sind im Allgemeinen sehr teuer, aber ihre erweiterten Garantiemaßnahmen sind auch sehr gut, sodass wir uns nicht zu viele Gedanken über verschiedene Wartungsprobleme machen müssen.

Wenn es zu viel Arbeit zu Hause gibt und es viele Dinge zum Fensterputzen gibt, scheuen wir uns nicht, einen Fensterputzroboter zu kaufen, um unsere Hausarbeit zu erleichtern. Natürlich sind einige davon keine Hausarbeit, wie zum Beispiel Arbeiten in der Höhe, die gefährlich und hoch sind. Bei schwierigen Arbeiten können wir sie dem Roboter übergeben, wodurch technische Verluste reduziert werden.

Zweitens denken einige Leute vielleicht, dass der Preis zu hoch ist und sie es nicht kaufen müssen, weil wir manchmal keine professionellen Fensterputzer sind, weil die Batterie des Fensterputzroboters an Wert verliert, so dass er relativ nicht kosteneffektiv ist.

6. Wie kaufe ich einen geeigneten Fensterputzroboter?

Verstehen Sie zunächst die grundlegenden Informationen wie die Gesamteigenschaften, Funktionsabmessungen und Wischeffekte des Markenroboters. Es gibt viele Arten von Fensterputzrobotern gängiger Marken auf dem Markt, aber einige davon sind nicht sehr effektiv und die Größe ist nicht für unsere Bedürfnisse geeignet. Daher müssen wir beim Kauf nach unseren eigenen Vorlieben wählen.

Zweitens: Verstehen Sie die Sicherheitsmaßnahmen des Fensterputzroboters, den Grad der Reinigungsabdeckung, die Marktbewertungsrate, die Kundenbevorzugungsrate und andere Informationen. Die Ausstattung der auf dem Markt befindlichen Produkte variiert. Bei der Auswahl eines Roboters sollte die Qualität der Marke berücksichtigt werden. Manchmal ist das Preis-/Leistungsverhältnis nicht so wichtig. Wichtig ist, dass die von uns gekauften Produkte den Zweck der Fensterreinigung wirklich erfüllen und auch die Qualität gewährleistet ist. Es gibt eine Reihe erweiterter Garantiemaßnahmen, allgemeine Markenprodukte sind besser, wie zum Beispiel der Fensterputzroboter HUTT.

Drittens: Entspricht es Ihren Anforderungen? Sind Sie mit dem Preis-/Leistungsverhältnis zufrieden? Sie alle verdienen unsere Beachtung. Wenn Sie ein qualitativ hochwertiges Produkt kaufen und mit dem Preis zufrieden sind, dann ist es ein gutes Geschäft. Je besser die Qualität der Produkte ist, desto höher sind natürlich auch ihre Preise. Wir könnten ein Produkt genauso gut auf der Grundlage der Beliebtheit einer bestimmten Marke auf dem Markt auswählen. Im Vergleich zum Preis sind dies also mehr Kompromisse.

7. Gibt es beim Reinigen viel Lärm?
Jeder Fensterputzroboter erzeugt während des Reinigungsvorgangs Lärm, aber manche Fensterputzroboter sind nur 65 Dezibel, manche sogar noch schlimmer, 50 Dezibel, und manche sind 75 Dezibel, aber egal wie viele Dezibel, sie liegen im normalen Bereich. Der Bereich, den das menschliche Ohr wahrnimmt, wird für uns keinen großen Einfluss haben. Generell achten wir beim Kauf von Produkten auf die entsprechende Geräuschverteilung von 65. Natürlich ist es auch möglich, 75 Dezibel zu wählen. Die Größe des Lärms hängt von ihrer Funktion und Verwendung ab. Einige Fensterputzroboter verwenden Motoradsorption. Je lauter das Geräusch, desto höher die erforderliche Leistung, desto höher die Effizienz und desto besser die Reinigungswirkung. es ist gut. Und einige sind vakuumadsorbiert, ihr Preis ist hoch, aber der entsprechende Lärm wird geringer sein, wir können die relevanten Informationen des Produkts über die offizielle Website erfahren, um einen guten Kauf zu tätigen.

(5)Zusammenfassung

Ein hochwertiger Fensterputzroboter macht die Umgebung, in der er sich befindet, oft sauberer und komfortabler. Es gibt viele Fensterputzroboter auf dem Markt. Wenn Sie kostengünstig wollen, werden Sie möglicherweise nicht mehr Freude haben. Möglicherweise möchten Sie die Vorteile einiger Marken sorgfältig verstehen, die Produktserie anhand der Marke finden und dann herausfinden, welche Sie benötigen. Wählen Sie die Kaufstrategie aus. Dies hängt davon ab, worauf Sie mehr achten.

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar